Nutzungsbedingungen

Revised November 29, 2018

WICHTIG – LESEN SIE BITTE DIE FOLGENDEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN (HIERIN „AGB“ GENANNT), BEVOR SIE DIE PLEX-WEBSITE, PLEX-SOFTWARE, MOBILE ODER WEB-APPLIKATION(EN) VERWENDEN ODER JEGLICHE VERBUNDENEN PLEX-DIENSTLEISTUNGEN (hierin zusammenfassend als „Plex-Lösung“ bezeichnet) NUTZEN. Die PLEX GmbH („Plex“) IST BEREIT, DIE PLEX-LÖSUNG GEMÄSS DIESEN AGB ZU LIZENZIEREN UND DIE NUTZUNG ZU GESTATTEN. BEI VERWENDUNG ODER SONSTIGEM ZUGRIFF AUF DIE PLEX-LÖSUNG AKZEPTIEREN SIE DIESE AGB. WENN SIE DIESEN AGB NICHT ZUSTIMMEN, BENUTZEN SIE DIE PLEX-LÖSUNG NICHT.

  1. LIZENZ.
    1. 1.1. Übersicht der Plex-Lösung. Weitere Informationen zur derzeit verfügbaren Plex-Lösung erhalten Sie hier. Die Plex-Lösung wird gemäß dieser AGB für Einzelpersonen (und nicht für Unternehmen) bereitgestellt, die in den Ländern oder Regionen ansässig sind, in denen Plex seine Produkte und Dienstleistungen anbietet.
    2. 1.2. General Plex Solution Grant. The Plex Solution is made available by Plex, and this TOS provides to you (identified herein as “you” or a “user” or with “your” (as further described below)) a personal (non-commercial), revocable, limited, non-exclusive, nontransferable, and non-sublicensable license to access and use the Plex Solution (by you and your Authorized Users (as defined below)) conditioned on your continued compliance with this TOS. You may print and download Plex materials and information from the Plex Solution solely for your personal use, provided that all hard copies contain all copyright and other applicable notices contained in (or that are required to be displayed with) such materials and information and that you (or your Authorized User(s)) do not further distribute or disclose such materials and information. The content layout, formatting, and features (or functionality) of and online or remote access processes for the Plex Solution shall be as made available by Plex in its sole discretion. You also acknowledge and agree to the following: (i) Plex has the right to control and direct the means, manner, and method by which the Plex Solution is provided; (ii) Plex may, from time to time, engage independent contractors, consultants, or subcontractors to aid Plex in providing the Plex Solution or use thereof; and (iii) Plex has the right to provide the Plex Solution to others.
    3. 1.3. PMS Software Download(s). Plex stellt möglicherweise herunterladbare Software oder eine mobile Applikation durch oder als Teil der Plex-Lösung für die Verwendung in Verbindung mit Ihrer persönlichen Medienverwaltung („PMS Software“) zur Verfügung. Das Recht zur Nutzung der PMS-Software wird als Teil der Gewährung (oben) zur Nutzung der Plex-Lösung in Übereinstimmung mit diesen AGB und vorbehaltlich der folgenden zusätzlichen Verpflichtungen gewährt. Sie dürfen die PMS-Software nur auf einem Gerät oder einer Hardware verwenden, die Sie besitzen oder kontrollieren, und als Teil Ihrer Nutzung der Plex-Lösung oder eines anderen Plex-Dienstes. Sie erkennen hiermit an, dass die PMS-Software die Integration mit bestimmten ausführbaren Modulen von Drittanbietern, die möglicherweise zusätzlichen Lizenzbedingungen unterliegen, enthalten oder zulassen kann. Weitere Informationen zu diesen Modulen finden Sie hier. Sofern nicht anders angegeben, enthalten Verweise auf die Plex-Lösung hierin die PMS-Software und alle von Ihnen verwendeten integrierten ausführbaren Module von Drittanbietern.
    4. 1.4. Content Available Through the Plex Solution. In connection with the foregoing grant to use the Plex Solution, the Plex Solution allows you to view or otherwise access original Plex or third party Content. “Content” includes, but is not limited to, text, graphics, photos, sounds, audio, and videos in the form of, by way of example and not limitation, news reports, podcasts, videos, and music. The availability of such Content may change and not all Content is available in all formats. Use of the Content is subject to the license grant for the Plex Solution, but in addition, shall remain non-transferable and may be subject to additional license grant terms set by the respective third party licensor(s). Third-party Content displayed or accessible through the Plex Solution is protected by copyright and other intellectual property law and belongs to the respective owner(s) or licensor(s). This TOS does not grant you the right to copy (further), distribute, prepare derivative works, publicly display, or otherwise use any Content. You are expressly prohibited from engaging in or facilitating the unauthorized sharing or distribution of Content.
    5. 1.5. Plex-Lösung Updates. Plex kann, ist aber nicht dazu verpflichtet, die Plex-Lösung mit Updates, Upgrades, Erweiterungen, Verbesserungen, Hinzufügungen, neuen oder inkrementellen Funktionen oder Funktionalitäten der Plex-Lösung und allgemein von der Plex-Lösung zur Verfügung gestellt (wie von Plex nach eigenem Ermessen festgelegt), oder Änderungen, die im Rahmen des Produkt-Supports und aller anderen Support- oder Wartungsleistungen, die Plex als Teil oder in Verbindung mit der Plex-Lösung anbietet (zusammenfassend als „Plex-Lösung Updates“ bezeichnet), zu aktualisieren. In einigen Fällen benötigen wir möglicherweise Ihre Einwilligung oder Zustimmung zu der termingerechten Anwendung oder Durchführung eines relevanten Plex-Lösung-Updates, einschließlich und ohne Einschränkung, als Mittel zum Schutz der Plex-Lösung vor nicht autorisierter Nutzung, Inhalten oder Daten. Wenn Sie ein Plex-Lösung-Update ablehnen, können Sie die Plex-Lösung möglicherweise (ganz oder teilweise) nicht nutzen oder darauf zugreifen, und Plex übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die fortgesetzte Nutzung. Sofern nicht anders angegeben, beziehen sich Verweise auf die Plex-Lösung auf alle Plex-Lösung-Updates.
    6. 1.6. Support. Diese AGB berechtigen Sie nicht zu Support- oder Installationsdiensten (zusammen „Support“). Jegliche Unterstützung, die Plex nach eigenem Ermessen zur Verfügung stellt, unterliegt gesonderten Geschäftsbedingungen von Plex.
    7. 1.7. Authorized User(s). Subject to any third party license restrictions for applicable Content, you may enable members of your immediate family over the age of thirteen (13) and for whom you will be responsible (each, an “Authorized User(s)”) to access and use the Plex Solution so long as all such use remains in compliance with this TOS. Nevertheless, you acknowledge and agree that you shall be responsible for monitoring your own and your Authorized User(s)’s use of the Plex Solution and for maintaining compliance with this TOS and any third party license restrictions for applicable Content. Any breach of this TOS by an Authorized User(s) shall constitute a breach by you. Unless otherwise indicated, references to “you” or “your” throughout this TOS therefore mean you, your Authorized User(s), and the person or entity named on your account with Plex.
  2. LIZENZGEWÄHRUNG UND -EINSCHRÄNKUNGEN. Diese AGB sind nur eine Lizenz und keine Abtretung oder ein Verkauf. Plex überträgt keine Eigentumsrechte, geistiges Eigentumsinteresse oder geistigen Eigentumstitel an und zu der Plex-Lösung an Sie oder an Dritte. Darüber hinaus behält sich Plex alle Rechte vor, die nicht ausdrücklich durch diese AGB gewährt werden. Dementsprechend dürfen Sie keine proprietären Hinweise oder Kennzeichnungen modifizieren, übersetzen, dekompilieren, abgeleitete Arbeiten erstellen, kopieren, verteilen, disassemblieren, ausstrahlen, übertragen, veröffentlichen, entfernen oder verändern, lizenzieren. unterlizenzieren (außer an einen berechtigten Nutzer), verkaufen, kopieren, gestalten, ausnutzen, vermieten, verpachten, als Eigenmarke ausgeben, Sicherheitsinteressen gewähren oder anderweitig in irgendeiner Weise verwenden, die nicht ausdrücklich hier in (oder von Plex) der Plex-Lösung erlaubt ist. Insbesondere, und ohne Einschränkung der vorstehenden Regelungen, besteht kein Recht, die PMS-Software in der Öffentlichkeit oder über die beschränkte Lizenz (oben) hinaus weiter zu vertreiben. Darüber hinaus gewähren diese AGB nicht das Recht, die PMS-Software zu modifizieren oder ein Recht oder eine Lizenz in oder an ausführbare Module von Drittanbietern oder zugänglichen Inhalten, die über die beschränkte und ausdrückliche Genehmigung hierin hinausgehen.
  3. SCHNITTSTELLENSOFTWARE. „Schnittstellensoftware“ bezeichnet jegliche Software, die Sie erwerben oder zur Verfügung stellen und die auf jegliche von Plex als Teil der Plex-Lösung zur Verfügung gestellten PMS-Software zugreift oder diese verwendet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Plug-ins für die Plex-Lösung, Channel Plug-ins, Metadata-Agents und Kundenanwendungen, die direkt oder indirekt mit der Plex-Lösung kommunizieren. Sie sind verantwortlich und haftbar für jegliche Schnittstellensoftware, einschließlich jeglicher Datenerfassung, die von der Schnittstellensoftware vorgenommen wird oder durch diese eintritt. Plex empfiehlt die Umsetzung und Einhaltung von Datenerfassungs- und Nutzungspraktiken, die im Wesentlichen denen der Datenschutzerklärung von Plex (wie unten beschrieben) entsprechen. Durch die Bereitstellung oder Unterstützung der Bereitstellung von jeglicher Schnittstellensoftware räumen Sie Plex ein weltweites, nicht exklusives und gebührenfreies Recht und eine Lizenz ein, die Schnittstellensoftware (und damit verbundene Namen) zu nutzen (und somit zu testen, zu betreiben, und zu verbinden), kopieren, öffentlich vorzuführen, öffentlich darzustellen (einschließlich Screenshots), und Kopien davon zur Verteilung, Vermarktung oder Förderung zu erstellen (als Teil der Plex-Lösung oder anderer Plex-Dienste). In Verbindung damit stimmen Sie hiermit zu, einen Datenschutzhinweis zur Verfügung zu stellen, einzubinden (oder darauf zu verlinken), der die Praktiken der unten beschriebenen Datenschutzerklärung von Plex zusammenfasst und einen Urheberrechtsvermerk in den Quellcode der Schnittstellensoftware in folgender Form einzubinden: Copyright © <Jahr> <Urheberrechtsinhaber>. Jegliche Datenerfassung von Plex muss mit der Datenschutzerklärung von Plex (wie unten beschrieben) übereinstimmen. Vorbehaltlich der Einbindung von Plex in diesen Hinweis (wenn dieser Plex von Ihnen zuerst zur Verfügung gestellt wird), gewähren und ermächtigen Sie Plex, wenn nötig, in Ihrem Namen, allen Personen, die eine Kopie der Schnittstellensoftware und damit verbundene Dokumente von Plex erhalten, eine gebührenfreie Lizenz einzuräumen, die Schnittstellensoftware uneingeschränkt zu nutzen, einschließlich und ohne Einschränkung auf das Recht, diese zu nutzen, zu kopieren, zu ändern, zusammenzufassen, zu veröffentlichen, zu verteilen, Unterlizenzen zu vergeben, und / oder Kopien der Schnittstellensoftware zu verkaufen, und Personen, denen die Schnittstellensoftware zur Verfügung gestellt wird, die Erlaubnis zu erteilen, dies ebenfalls zu tun. Sie bestätigen und garantieren, dass Sie über alle Rechte verfügen, die vorgenannten Rechte einzuräumen, und Sie stimmen weiterhin zu, dass Sie die Schnittstellensoftware in Übereinstimmung mit den AGB der Plex-Lösung nutzen und integrieren werden. Sie können uns darüber informieren (bitte hierklicken), wenn Sie nicht möchten, dass Plex die Schnittstellensoftware, die Sie erstellt haben und die in Ihrem Besitz ist, nutzt. Jegliche derartige Mitteilung muss alle benötigten Informationen und Darstellungen enthalten (wie von Plex angegeben). Plex wird solche Anfragen berücksichtigen und seine eigene Nutzung der Schnittstellensoftware einstellen, jedoch muss Plex eine Übergangsphase zur Umsetzung von mindestens dreißig (30) Tagen nach Erhalt der Anfrage eingeräumt werden. Plex, ist jedoch nicht verpflichtet, die Löschung oder die Einstellung der Nutzung der Schnittstellensoftware durch Sie oder Dritte (einschließlich berechtiger Nutzer) außerhalb seiner Kontrolle zu bestätigen.
  4. GENERAL USER OBLIGATIONS. You represent that you are at least eighteen (18) years of age (or the legal age of majority, whichever is greater) and will, at all times, provide true, accurate, current, and complete information when submitting information or materials on or through the Plex Solution, including, without limitation, when you provide information via a Plex Solution registration, account, or submission form. You are responsible for completing any registration(s) or account requirements for access to applicable third party Content available through the Plex Solution. Individuals under the age of eighteen (18) (or the applicable age of majority) may utilize the Plex Solution only with the involvement and acceptance of (this TOS by) a parent or legal guardian and then solely as an Authorized User under a parent or legal guardian’s account. You further represent that you (or the person agreeing to, accepting, or acting under this TOS) are authorized to act on behalf of the person or entity named on the account with Plex. In addition, you agree to abide by all applicable local, state, national, and international laws and regulations with respect to your use of the Plex Solution. In particular, you may not take any action that will infringe on the intellectual property rights of Plex or any other third party. You acknowledge that unauthorized use of copyrighted content of others may subject you to civil and criminal penalties, including possible monetary damages, for copyright infringement. You also acknowledge and agree that use of the Internet and the Plex Solution is solely at your own risk. You further understand that by using the Plex Solution you may encounter content that you may find offensive, indecent, or objectionable. You assume all responsibility for obtaining and paying for all licenses and costs for third-party software and hardware necessary for access to the Plex Solution, and for maintaining and backing-up your content and data.
  5. BENUTZERINHALT & AKZEPTABLE NUTZUNG. Die Plex Solution ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Inhalte, Daten, Kommunikation und andere interaktive Funktionen und Funktionsweisen (mit hochgeladenen, heruntergeladenen, geteilten oder ausgetauschten Informationen oder Inhalten, die hier gemeinsam als „Benutzerinhalte“ bezeichnet werden). Die Verteilung von Benutzerinhalten kann Rechten Dritter unterliegen. Sie stimmen zu, dass Sie mit Plex Solution keine der folgenden Daten hochladen, posten, anzeigen oder übertragen:
    • alle, die die Rechte Dritter (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Patente, Urheberrechte oder Markenrechte) diffamieren, einschränken, bedrohen, beleidigen oder in irgendeiner Weise verletzen oder gegen sie verstoßen;
    • alle, die den Firmenwert oder den Ruf von Plex und seiner Dienstleistungen schädigen, verringern oder beeinträchtigen könnten;
    • alle, die einen Identitätsbetrug einer anderen Person oder juristsichen Person beinhalten;
    • alle, die virale oder schädliche Programmcodes, Dateien oder Software sind;
    • alle, die Junk-Mail, Spam oder nicht genehmigte Werbung sind; oder
    • alle, die gesetzlich unzulässig sind.

    Plex behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen zusätzliche Verfahren, Parameter und Grenzwerte für die Anzeige oder Verfügbarkeit von Benutzerinhalten festzulegen. Darüber hinaus ist Plex nicht verpflichtet, Benutzerinhalte einzubinden oder zu verwenden, die nicht den technischen oder Nutzungspraktiken, Parametern und Grenzwerten von Plex entsprechen.

  6. ERLAUBNIS, BENUTZERINHALTE ZU NUTZEN. Sie behalten weiterhin jegliche Eigentumsrechte an den Benutzerinhalten, die Sie Plex und / oder der Plex Solution zur Verfügung stellen. Indem Sie jedoch jegliche Art von Benutzerinhalten einreichen oder zur Verfügung stellen, erteilen Sie damit Plex automatisch ein gebührenfreies, übertragbares, unterlizenzierbares und nicht-exklusives Recht und eine Lizenz zur Nutzung oder zur Verwendung von solchen Benutzerinhalten zur Unterstützung von und in Verbindung mit der Ausführung der Plex Solution. Die Rechte, die Sie gewähren, sind auf den Zweck beschränkt, die Plex Solution bereitzustellen und zu betreiben. Sie erkennen ausdrücklich an, dass die Plex Solution die Verteilung der Benutzerinhalte erleichtert und Sie als Teil der vorstehenden Genehmigung allen Benutzern, mit denen Sie Inhalte teilen, eine nicht-exklusive Lizenz für den Zugriff und die Nutzung der Benutzerinhalte über die Plex Solution gewähren, wie es durch die Funktionalität der Plex Solution möglich ist. Sie versichern, dass Sie über alle erforderlichen Rechte verfügen, um die oben genannten Genehmigungen zu gewähren und die Benutzerinhalte Plex und der Plex Solution zur Verfügung zu stellen.
  7. KEINE VORABPRÜFUNG VON BENUTZERINHALTEN; ENTFERNUNG. Plex ist nicht verantwortlich für die Vorabprüfung oder Bearbeitung von Ihren Benutzerinhalten oder denen anderer Benutzer, Beiträge im Support-Forum oder anderer Mitteilungen und empfiehlt allen Benutzern, bei der Bewertung oder Überprüfung solcher Inhalte oder Mitteilungen vernünftiges Ermessen und Vorsicht walten zu lassen. Darüber hinaus unterstützt, widerspricht oder bearbeitet Plex keine Meinungen oder Informationen, die von Ihnen oder einem anderen Benutzer zur Verfügung gestellt werden (sofern nicht ausdrücklich von Plex angegeben), und übernimmt keine Gewähr für die Genauigkeit, Integrität oder Qualität, Annehmbarkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Rechtmäßigkeit, Eignung oder Zuverlässigkeit von Benutzerinhalten oder Kommunikationen, die von Ihnen oder einem anderen Benutzer angezeigt, hochgeladen oder verteilt werden. Sie erkennen außerdem an, dass Plex keine Kontrolle darüber hat, in welchem ​​Umfang Ideen, Inhalte oder Informationen von einer Partei oder Person verwendet werden dürfen, sobald diese veröffentlicht, freigegeben oder angezeigt wurden. Dennoch behält sich Plex das Recht vor, innerhalb seiner Kontrolle, Maßnahmen in Bezug auf Benutzerinhalte (oder Teile davon), Support-Foren oder andere Mitteilungen zu ergreifen, die Plex für notwendig hält, um: (i) geltendes Recht, Vorschriften, legale Prozesse oder behördliche Anfragen einzuhalten; (ii) diese Nutzungsbedingungen einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen einzuhalten; (iii) Betrug, Sicherheitslücken oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu beheben; (iv) auf Benutzer-Support-Anfragen zu antworten; (v) die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Plex, seinen Benutzern oder der Öffentlichkeit zu schützen; oder (vi) jede Handlung oder Unterlassung zu adressieren, von der Plex in gutem Glauben annimmt, dass sie gegen diese AGB verstößt und / oder für Plex, seine Dienstleistungen oder seinen Firmenwert rechtswidrig oder schädlich ist.
  8. KONTO. Möglicherweise müssen Sie bestimmte persönliche Informationen angeben, die für die Erstellung eines Kontos bei Plex erforderlich sind. Möglicherweise müssen Sie Anmeldeinformationen wie Benutzername und Kennwort erstellen oder andere besondere Zugriffsanforderungen einhalten, die Plex nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit festlegt. Sie sind allein für die Aktivität verantwortlich, die in Ihrem Konto ausgeführt wird, und stimmen zu, dass Ihre Anmeldedaten vertraulich und sicher sind. Sie erkennen an, dass Plex möglicherweise keine Kontrollen zur Altersbeschränkung von Inhalten zur Verfügung stellt, die über die Plex Solution verfügbar sind. Wenn Sie Ihrem Kind (unter 18 Jahren oder dem gesetzlichen Mindestalter, je nachdem, welcher Wert größer ist) Zugriff auf Ihr Plex-Konto gewähren, sind Sie allein dafür verantwortlich, die Verwendung der Plex Solution durch Ihr Kind zu überwachen und festzustellen, welche Inhalte angemessen und zugänglich für Ihr Kind sind. Sie müssen Plex unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie einen Verlust oder Diebstahl oder die unbefugte Verwendung Ihrer Zugangsdaten vermuten oder feststellen.
  9. ABONNEMENT& VERTRIEB.
    1. 9.1. Subscription. Plex currently offers access to the Plex Solution at no cost. However, Plex may make available fee-based subscription offering(s). Please click here for more information. The subscription cost, subscription term, available trial period (if any), renewal information, and permitted payment methods will be specified at the time of order. All subscriptions are billed immediately in advance and are final unless otherwise indicated by Plex or as may be required under applicable law. There will be no refunds or credits for partial months, upgrades/downgrades, or nonuse.
    2. 9.2. Subscription Changes & Renewal. Subscription fees are subject to change (with prior notice) and shall apply to the upcoming renewal period (if any) as indicated. Such notice may be provided by email or by posting the changes to your Plex account, the Plex website, or through the Plex Solution. When you enroll in any recurring subscription arrangement, you authorize Plex to automatically charge the billing source you provided Plex at the time you enrolled for the subscription term specified (at the time of enrollment) until the subscription ends or you cancel your enrollment. To avoid being charged for the next renewal period, you must cancel at least one (1) day prior to the end of the then-current Plex subscription term. You may cancel by clicking here. For any change (upgrade or downgrade) in your subscription that you make or request, your fee and method of payment will be automatically adjusted and charged (as applicable) at the new rate on your next billing cycle. Downgrading your subscription may cause the loss of content, features, or capacity of your account.
    3. 9.3. Payment. Plex shall charge and you shall be responsible for payment of all taxes, tariffs, levies, or duties (except that Plex does collect VAT in certain countries). Unless otherwise indicated by Plex in writing, all amounts are immediately due and payable upon order (or renewal). Upon placing an order, you therefore agree to pay using the payment method indicated and grant authorization to Plex to charge the applicable (fee) to your payment provider. All transactions, however, are void where prohibited by law and Plex may request particular information in order to confirm the order and method of payment. Plex also reserves the right to terminate or suspend access to the Plex Solution if you fail to pay any amounts when due. Unless otherwise specified herein, all obligations with respect to the amounts due to Plex under the TOS shall survive any expiration or termination of the TOS.
  10. EIGENTUMSRECHTE. Die Plex Solution ist Eigentum der Plex GmbH oder deren Lizenzgebern. Copyright 2016-2018 © Plex GmbH und / oder deren Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Inhalte, die über die Plex Solution verfügbar sind, sind, sofern nicht anders angegeben, durch Urheberrechte, Geschäftsgeheimnisse oder andere Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums geschützt. PLEX, das Plex-Logo und alle anderen Namen, Logos und Symbole, die Plex und seine Lösungen, Produkte und Dienstleistungen kennzeichnen, sind Marken von Plex. Jede Verwendung dieser Marken ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Plex ist strengstens untersagt. Weitere Informationen zu den Marken oder Dienstleistungsmarken von Plex finden Sie hier in der Plex-Richtlinie zu Markenzeichen und -richtlinien. Andere hier erwähnte Service-, Produkt- oder Firmennamen können Marken und / oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.
  11. INHALTE DRITTER. Inhalte von Dritten, die durch die Plex Solution angezeigt werden oder darauf zugreifen, sind urheberrechtlich und durch andere Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt und sind Eigentum des jeweiligen Eigentümers. Die Nutzung der Inhalte von Dritten unterliegt den Nutzungsbedingungen des Dritten, der diese Inhalte zur Verfügung stellt. Diese Nutzungsbedingungen gewähren Ihnen nicht das Recht, Inhalte von Dritten zu kopieren, zu verbreiten, abgeleitete Werke zu erstellen, öffentlich anzuzeigen oder anderweitig zu verwenden. Es ist Ihnen ausdrücklich untersagt, die unbefugte Weitergabe oder Weitergabe von Inhalten Dritter vorzunehmen oder zu erleichtern.
  12. VERTRAULICHKEIT. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Plex Solution vertrauliche oder nicht-öffentliche Informationen enthält, die Geschäftsgeheimnisse von Plex und / oder seinen Lizenzgebern sind (die „vertraulichen Informationen“). Sie stimmen zu, die Vertraulichkeit der vertraulichen Informationen von Plex (und / oder seinen Lizenzgebern) in einer Weise zu sichern und zu schützen, die mit der Aufrechterhaltung der Rechte von Plex im Einklang steht, wobei Sie mindestens so sorgfältig vorgehen, wie bei der Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer eigenen vertraulichen Informationen ähnlicher Art, und handeln auf keinen Fall unter dem Rahmen des Zumutbaren. Sie dürfen keinen Teil der vertraulichen Informationen an Dritte verkaufen, übertragen, veröffentlichen, offenlegen oder anderweitig zur Verfügung stellen, oder Dritten diese Rechte einräumen, es sei denn, dies ist ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen gestattet.
  13. FEEDBACK. Plex freut sich über Ihr Feedback und Ihre Vorschläge zu den Produkten oder Dienstleistungen von Plex oder zur Verbesserung der Plex Solution. Durch die Übermittlung von Vorschlägen, Informationen, Materialien oder anderen Inhalten (zusammen „Feedback“) an Plex versichern und garantieren Sie, dass dieses Feedback das geistige Eigentum oder die Eigentumsrechte Dritter nicht verletzt oder einschränkt (einschließlich, ohne Einschränkung, Patente, Urheberrechte oder Markenrechte) und dass Sie alle erforderlichen Rechte haben, um diese an Plex zu übermitteln und Plex zu ermöglichen, dieses Feedback zu nutzen. Darüber hinaus umfasst jedes von Plex erhaltene Feedback ein gebührenfreies, unbefristetes, unwiderrufliches, übertragbares, nicht ausschließliches Recht und eine Lizenz für Plex für die Annahme, Veröffentlichung, Reproduktion, Verbreitung, Übertragung, Verteilung, Kopie, Nutzung, Erstellung abgeleiteter Werke und Anzeige (ganz oder teilweise) des Feedbacks ohne zusätzliche Genehmigung, in jeder Form, Medien oder Technologie, die jetzt bekannt ist oder später entwickelt wird, für den vollen Umfang aller Rechte, die darin bestehen, und Sie verzichten hiermit auf jeden gegenteiligen Anspruch.
  14. MOBILE VERWENDUNG. Die Plex Solution bietet ein Tool oder Funktionen, die Ihnen über Ihr Mobiltelefon oder ein anderes mobiles Computergerät zur Verfügung stehen („Mobile Plex Solution(s)“). Bitte beachten Sie, dass die regulären Nachrichten-, Daten- und sonstigen Preise und Gebühren Ihres Mobilfunkanbieters für Ihre Nutzung der Mobile Plex Solution(s) gelten. Darüber hinaus kann das Herunterladen, Installieren oder Verwenden bestimmter Mobile Plex Solution(s) von Ihrem Mobilfunkanbieter untersagt oder eingeschränkt werden, und nicht alle Mobile Plex Solution(s) funktionieren möglicherweise mit allen Mobilfunkanbietern oder Geräten oder an allen Standorten. Daher sind Sie allein dafür verantwortlich, mit Ihrem Mobilfunkanbieter zu überprüfen, ob die Mobile Plex Solution(s) für Ihre mobilen Geräte verfügbar sind, welche Einschränkungen ggf. für Ihre Nutzung der Mobile Plex Solution(s) gelten können, und welche Kosten für so eine Verwendung entstehen. Dennoch muss Ihre Verwendung der Plex Solution genau diesen Nutzungsbedingungen entsprechen.
  15. LINKS ZU ANDEREN SITES ODER ANWENDUNGEN. Plex kann nach eigenem Ermessen Links zu anderen Websites oder Anwendungen im Internet, einschließlich zum Plex Store, bereitstellen. Solche anderen Websites werden von Dritten unterhalten, auf die Plex keine Kontrolle ausübt. Diese Links bedeuten keine Billigung in Bezug auf Dritte oder Websites Dritter oder die Informationen, Produkte oder Dienstleistungen, die von Dritten bereitgestellt werden. Plex empfiehlt die Überprüfung der anwendbaren Bedingungen oder Hinweise zur Nutzung dieser Websites oder Anwendungen Dritter.
  16. PLATTFORMEN DRITTER & NETZWERKE. Mit bestimmten Funktionen können Sie Inhalte mit Plattformen und Netzwerken von Drittanbietern synchronisieren. Diese Funktionen verbessern die Leistung der Plex Solution und ermöglichen Ihnen eine bessere Integration und Harmonisierung der Plex Solution mit Informationen, die in Netzwerken von Drittanbietern gespeichert sind oder mit diesen verwendet werden. Wenn Sie diese Funktionalität nutzen, müssen Sie sich in der Regel bei Ihrem Drittanbieter-Dienst anmelden, und zwar auf Ihr eigenes Risiko. Sie sollten Ihre Datenschutzeinstellungen in diesen Netzwerken und Plattformen immer überprüfen und gegebenenfalls anpassen, bevor Sie sie mit der Plex Solution verknüpfen oder verbinden. Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass Plex in keiner Weise für solche Dienste oder Funktionen Dritter verantwortlich oder haftbar ist.
  17. ADDITIONAL TERMS AND CONDITIONS.Additional notices, terms, and conditions may apply to certain subscription arrangements (including sign-up or registration), Plex products, solutions, or services, receipt of (or access to) certain content, participation in a particular program, and/or to specific portions or features of the Plex Solution. Without limitation of the foregoing, you hereby agree that (a) this TOS operates in addition to any terms of use imposed or required by any digital download platform from which you download the Plex Solution (“App Provider Terms”); and (b) the terms of this TOS supplement and do not alter or amend any such App Provider Terms.
  18. DATENSCHUTZERKLÄRUNG. In der Datenschutzerklärung von Plex finden Sie eine Zusammenfassung der persönlich identifizierbaren Methoden zur Datensammlung und -nutzung von Plex. Plex ist nicht für die Verwendung von Schnittstellensoftware oder für die Datenerfassung oder verwandte Nutzungspraktiken, die mit dem Betrieb oder der Wartung von Schnittstellensoftware verbunden sind, verantwortlich. Sie stimmen weiterhin zu, dass alle Benachrichtigungen, Vereinbarungen, Offenlegungen oder andere Mitteilungen, die Plex Ihnen elektronisch übermittelt (unter Verwendung der Kontaktinformationen, die Sie über die Plex Solution bereitstellen), alle rechtlichen Kommunikationsanforderungen erfüllen.
  19. VERTRETUNG(EN). Sie erklären und garantieren, dass (i) die Person, die diese Nutzungsbedingungen akzeptiert, die rechtliche Befugnis hat, die genannte Person auf dem Konto zu verpflichten, und (ii) sie das Recht und die Befugnisse hat, (a) diese Nutzungsbedingungen zu unterzeichnen, (b) die entsprechenden und anwendbaren Zusicherungen und Gewährleistungen hierin einzuhalten und (c) die jeweiligen Pflichten, Verpflichtungen und Vorgaben anzunehmen und zu erfüllen, die im Folgenden dargelegt sind.
  20. HAFTUNGSAUSSCHLUSS. DIE PLEX SOLUTION WIRD AUF DER GRUNDLAGE "WIE BESEHEN" UND "WIE VERFÜGBAR" ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KANN FEHLER, AUSLASSUNGEN ODER SONSTIGE UNGENAUIGKEITEN ENTHALTEN. PLEX KANN ÄNDERUNGEN UND / ODER ANPASSUNGEN DER PLEX SOLUTION JEDERZEIT UND AUS JEGLICHEM GRUND VORNEHMEN. AUSSER DES RECHTS, IHRE VERPFLICHTUNGEN IM RAHMEN DIESER AGB UND IN DEM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG ZU ERFÜLLEN, LEHNT PLEX AUSDRÜCKLICH ALLE ANDEREN AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN AB, EINSCHLIESSLICH - OHNE EINSCHRÄNKUNG - JEGLICHER GEWÄHRLEISTUNGEN HINSICHTLICH DES KONSUMS VON INFORMATIONEN, DER SICHERHEIT, NICHTVERLETZUNG, MARKTGÄNGIGKEIT, QUALITÄT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. AUSSERDEM ERKENNEN SIE AN, DASS PLEX NICHT GARANTIERT, DASS DIE PLEX SOLUTION FREI VON VIREN, MALWARE ODER SCHÄDLICHER PROGRAMMIERSOFTWARE (ODER CODES) IST, FEHLERFREI, UNUNTERBROCHEN ODER IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRECHEND FUNKTIONIERT ODER RECHTLICHE, TECHNISCHE ODER ZERTIFIZIERUNGSSTANDARD ERFÜLLT. DA DIE PLEX SOLUTION AUF IHREN INHALTEN UND DATEN BASIERT, LIEGT DAS GESAMTE RISIKO DER QUALITÄT UND LEISTUNG DER PLEX SOLUTION BEI IHNEN. WIRD DIESER HAFTUNGSAUSSCHLUSS VON EINEM ZUSTÄNDIGEN GERICHTSHOF IN IRGENDEINER WEISE ALS NICHT VOLLSTRECKBAR ERACHTET, MÜSSEN ALLE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN IN DER DAUER BESCHRÄNKT WERDEN UND ZWAR AUF EINEN ZEITRAUM VON DREISSIG (30) TAGEN AB BEGINN DER ANLAUFZEIT DER PLEX SOLUTION UND NACH ABLAUF DER DREISSIG (30) TAGE FRIST SIND KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN MEHR ANWENDBAR.
  21. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. SIE ENTBINDEN PLEX AUSDRÜCKLICH VON JEGLICHEM SCHADENSANSPRUCH, DER DURCH EINE URSACHE ENTSTEHT, DIE AUSSERHALB DER KONTROLLE VON PLEX LIEGT, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SCHÄDEN, DIE DURCH HARDWARE, DATEN, SYSTEME, SOFTWARE, SERVICES ODER NETZWERKE AUSSERHALB DER KONTROLLE VON PLEX VERURSACHT WERDEN. PLEX IST NICHT FÜR IHRE NUTZUNG ODER DIE NUTZUNG DRITTER VON SCHNITTSTELLENSOFTWARE (AUSSERHALB SEINES KONTROLLBEREICHS) VERANTWORTLICH ODER HAFTBAR. ZUDEM ERFOLGT DER ZUGRIFF DURCH DIE PLEX SOLUTION AUF BENUTZERINHALTE (ODER ANDERE DATEN ODER INHALTE) AUF IHR EIGENES RISIKO. IM ZUSAMMENHANG MIT VORGENANNTEM, ERKENNEN SIE AUSDRÜCKLICH AN, DASS PLEX NICHT FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN JEGLICHER ART HAFTBAR IST, DIE DURCH IHRE NUTZUNG (ODER VERSPÄTETE NUTZUNG) ODER UNTERLASSUNG DER SPEICHERUNG VON DATEN UND INHALTEN, DIE IHNEN DURCH DIE PLEX SOLUTION ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN, ENTSTEHEN. WEITERHIN ERKENNEN SIE AUSDRÜCKLICH AN, DASS PLEX NICHT HAFTBAR FÜR JEGLICHE NUTZUNG VON BENUTZERINHALTEN VON ANDEREN IST, EINSCHLIESSLICH IHRER AUTORISIERTEN NUTZER. PLEX IST AUSSERDEM IN KEINSTER WEISE HAFTBAR FÜR INDIREKTE, SCHADENSERSATZPFLICHTIGE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE ODER FOLGENDE SCHÄDEN, DIE DURCH DIE NUTZUNG DER PLEX SOLUTION ODER DURCH DIE VERSPÄTETE NUTZUNG ODER DER NUTZUNGSUNFÄHIGKEIT ENTSTEHEN, AUCH WENN PLEX ÜBER MÖGLICHE SCHÄDEN INFORMIERT WURDE. UNGEACHTET DES VORSTEHENDEN BELÄUFT SICH DIE GESAMTHAFTUNG VON PLEX BEI VERLETZUNG DIESER AGB AUF DIE BEENDIGUNG DER NUTZUNG DER PLEX SOLUTION UND FÜR ALLE ANDEREN GRÜNDE, DIE DURCH IHRE NUTZUNG DER PLEX SOLUTION IN JEGLICHER ART ENTSTEHEN, BELÄUFT SICH DIE HAFTUNG AUF EINEN BETRAG, DER USD 100 NICHT ÜBERSTEIGT ODER AUF DEN GESAMTBETRAG, DEN SIE AN PLEX IN DEN LETZTEN DREI MONATEN IN ZUSAMMENHANG MIT IHRER PERSÖNLICHEN NUTZUNG DER PLEX SOLUTION GEZAHLT HABEN, JE NACHDEM WELCHER BETRAG GRÖSSER IST. Sie und Plex stimmen zu, dass Klagen bezüglich dieser AGB nur als Einzelklage und nicht als Hauptkläger oder Beteiligter einer Sammelklage oder einer Verbandsklage oder einer Klage in Prozessstandschaft abgehandelt werden. Wenn nicht anders von Ihnen und Plex vereinbart, dürfen Klagen mehrerer Personen oder Parteien nicht konsolidiert werden. Sie und Plex kommen überein, dass Ansprüche (einschließlich Schadensersatzzahlungen, Unterlassungsklagen und Fesstellungsklagen) nur für die individuelle Partei, die Ansprüche erhebt, gewährt werden und nur in dem Umfang, der notwendig ist, um den Ansprüchen der Klage dieser einzelnen Partei nachzukommen.
  22. ENTSCHÄDIGUNG. Sie verpflichten sich, Plex (und seine verbundenen Unternehmen, Auftragnehmer, Mitarbeiter, Agents und Lieferanten und Partner) von allen Ansprüchen, Klagen, Handlungen, Haftungen, Verlusten, Kosten, Schäden, Ausgaben und anderen Haftungen freizustellen, zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Anwaltskosten, die sich aus Ihrer Verletzung oder einem angeblichen Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen, Ihre Schnittstellen-Software oder in Bezug auf eine Verletzung oder angebliche Verletzung der Rechte einer anderen Person oder Organisation durch Ihre Benutzerinhalte ergeben (einschließlich, ohne Einschränkung), Patente, Urheberrechte oder Markenrechte.
  23. SCHIEDSGERICHTSBARKEIT. Sie stimmen zu, dass jegliche Rechtsstreitigkeiten zwischen Ihnen und Plex (unabhängig davon, ob diese Rechtsstreitigkeiten Dritte beinhalten), die Ihre Beziehung mit Plex betreffen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Rechtsstreitigkeiten bezüglich dieser AGB, Ihre Nutzung der Plex Solution und / oder Persönlichkeits- und/oder Öffentlichkeitsrechte, bei einem bindenden, individuellen Schiedsverfahren geschlichtet werden. Ohne Einschränkung von Plex Recht, Unterlassungsansprüche oder andere gerechte Entlastungen (wie unten beschrieben) zu erheben, sollen alle Rechtsstreitigkeiten, die bezüglich dieser AGB zwischen Ihnen und Plex („Parteien“) entstehen, an ein Schiedsgericht, das zu den Judicial Arbitration and Mediation Services, Inc. („JAMS“) gehört, übertragen werden. Der Schiedsrichter soll einvernehmlich von den Parteien ausgewählt werden. Wenn die Parteien sich nicht innerhalb von dreißig (30) Tagen ab dem Zeitpunkt, an dem die einleitende Partei die andere Partei schriftlich darüber informiert, dass sie ein Schiedsgericht anrufen wird, auf einen Schiedsrichter einigen können, sollen die Parteien jeweils einen Schiedsrichter des JAMS auswählen, diese Schiedsrichter sollen dann einvernehmlich einen dritten JAMS zugehörigen Schiedsrichter auswählen, der den Rechtsstreit schlichtet. Das Schlichtungsverfahren wird nach den so genannten „Streamlined Arbitration Rules and Procedures“ von JAMS / ENDISPUTE durchgeführt, die zum Zeitpunkt der Abgabe des Antrags auf ein Schlichtungsverfahren gültig sind. Die Parteien erkennen im Besonderen die Bedingungen der Zivilprozessordnung von Kalifornien Abschnitt 1283.05 hinsichtlich der Offenlegung an. Der Schiedsspruch ist bindend und bei jedem Gericht einer zuständigen Gerichtsbarkeit vollstreckbar. Das Schiedsverfahren soll in Santa Clara County, Kalifornien in englischer Sprache bearbeitet und angehört werden. Bei jeglichem Verfahren oder Vorgehen, Rechte bezüglich dieser AGB geltend zu machen, hat die obsiegende Partei Anrecht auf Erstattung der Kosten und angemessener Anwaltsgebühren durch die andere Partei. Darüber hinaus können Sie Ansprüche nur in Ihrem eigenen Namen geltend machen. Weder Sie noch Plex werden sich an einer Sammelklage oder einer klassenweiten Schlichtung für Ansprüche beteiligen, die durch diese Nutzungsbedingungen abgedeckt sind. Diese Streitschlichtungsregelung unterliegt dem Federal Arbitration Act.
  24. GELTENDES GESETZ. Die Plex Solution wird von Plex aus seinen Niederlassungen in den USA gesteuert und betrieben. Diese AGB wurden in Übereinstimmung mit den Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien in Bezug auf Vereinbarungen, die im US-Bundesstaat Kalifornien abgeschlossen und vollständig durchgeführt wurden, aufgestellt und werden entsprechend ausgelegt und durchgesetzt. Sie greifen auf die Plex Solution zu und nutzen sie auf eigene Verantwortung und sind für die Einhaltung aller anwendbaren Gesetze in Bezug auf Ihren Zugang und Ihre Nutzung der Plex Solution verantwortlich. Darüber hinaus befindet sich der Hauptsitz von Plex in den USA. Bitte beachten Sie, dass Informationen, die Sie Plex zur Verfügung stellen oder die Plex als Ergebnis Ihrer Nutzung der Plex Solution erhält, verarbeitet und in die Vereinigten Staaten übertragen werden können und den Gesetzen der Vereinigten Staaten unterliegen. Vorbehaltlich des vorstehenden Schlichtungsrechts, wird jede Klage zur Durchsetzung dieser Nutzungsbedingungen bei den Gerichten des Obersten Gerichtshofs von Santa Clara County und des United States District Court für den Northern District of California eingebracht, und alle Parteien dieser Nutzungsbedingungen erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, der Gerichtsbarkeit dieser Gerichte zu unterliegen. Sie und Plex verzichten auf ein Geschworenenverfahren. Darüber hinaus können Sie Ansprüche nur in Ihrem eigenen Namen geltend machen. Weder Sie noch Plex werden sich an einer Sammelklage oder einer klassenweiten Schlichtung für Ansprüche beteiligen, die durch diese Nutzungsbedingungen abgedeckt sind. Sie stimmen auch zu, sich nicht an Anträgen zu beteiligen, die in einer privaten Anwaltskanzlei oder einem Vertreter des Generalanwalts eingereicht werden, oder zu konsolidierten Ansprüchen, die das Konto einer anderen Person betreffen, wenn Plex eine Partei des Verfahrens ist.
  25. KOMMUNIKATION UND HINWEIS. Alle Kommunikationen oder Mitteilungen (und alle damit verbundenen Materialien oder Informationen), die gemäß dieser Nutzungsbedingungen zu versenden sind, müssen in englischer Sprache abgefasst sein und gelten als bereitgestellt: (a) nach Erhalt, wenn durch persönliche Zustellung; (b) nach Erhalt, wenn sie von zertifizierter oder registrierter US-Post gesendet werden (mit Rückschein); (c) einen Tag nach dem Versand, wenn bis zum nächsten Tag die Lieferung durch einen größeren kommerziellen Lieferdienst erfolgt; oder (d) in Bezug auf die Kündigung dieser AGB oder für Informationen, die allgemein für Endbenutzer der Plex Solution gelten, an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
  26. AUSFUHRKONTROLLE UND GESETZESKONFORMITÄT. Sie erklären und garantieren, dass Sie sich nicht (a) in einem Land befinden, das einem Embargo der US-Regierung unterliegt oder das von der US-Regierung als „Terrorismus unterstützendes“ Land eingestuft wurde; und (b) auf einer Liste der US-Regierung von verbotenen oder eingeschränkten Parteien aufgeführt sind. Sie stimmen hiermit zu, dass (i) Sie alle geltenden Sanktions- und Exportkontrollgesetze einhalten, (ii) Sie allein dafür verantwortlich sind, sicherzustellen, dass die Plex Solution nur in Übereinstimmung mit allen geltenden Sanktionen und Ausfuhrkontrollgesetzen verwendet, offenbart und / oder transportiert wird und (iii) Sie werden die Plex Solution in keiner Form direkt oder indirekt an Personen oder Organisationen mit Sitz in Kuba, Iran, Syrien, Sudan, Südsudan oder Nordkorea reexportieren oder übertragen.
  27. SICHERHEITSRICHTLINIEN. Es ist untersagt, die Plex Solution oder Daten, Systeme, Netzwerke oder Services von Plex dafür zu nutzen, illegale, missbräuchliche oder unverantwortliche Verhaltensweisen durchzuführen, zu ermöglichen oder anzuregen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den unrechtmäßigen Zugang oder Nutzung von Plex Daten, Systemen oder Netzwerken, den Versuch, Schwachstellen des Plex Systems oder Netzwerkes zu erforschen, zu scannen oder zu testen, Plex Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen zu umgehen, Plex Daten oder Traffic zu überwachen, Plex Services zu beeinträchtigen, E-Mail-Adressen, Bildschirmnamen oder andere Identifikatoren von Plex Services zu sammeln oder zu nutzen, Informationen der Plex Solution ohne Zustimmung des Eigentümers oder Lizenzgebers zu nutzen, jegliche falsche, irreführende oder betrügerische TCP-IP Packet Header Information zu sammeln oder zu nutzen, die Plex Solution zur Verteilung von Software oder Tools zu nutzen, die Informationen sammeln, Werbung zu verteilen, oder sich an Handlungen zu beteiligen, die Vergeltungsmaßnahmen gegen Plex, seine Daten, Systeme oder Netzwerke nach sich ziehen. Tatsächlicher oder versuchter unerlaubter Gebrauch der Plex Solution kann eine zivil- und strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine Bestrafung nach dem Computer Fraud and Abuse Act of 1986 nach dem US-Bundesgesetz. Plex behält sich das Recht vor, Aktivitäten durch die Plex Solution ohne Ankündigung oder ohne Einholung Ihres Einverständnisses einzusehen, zu überwachen und aufzuzeichnen. Sämtliche durch Überwachung, Durchsicht oder Mitschnitt erlangten Daten können von Ermittlungsbehörden im Zusammenhang mit Ermittlungen oder Anklage wegen möglicher krimineller oder unrechtmäßiger Aktivitäten durch die Plex Solution verwendet werden oder bei durch das Gesetz erforderlichen Handlungen oder staatliche Behörden weitergegeben werden. Plex wird außerdem allen Gerichtsbeschlüssen oder Vorladungen, die solche Informationen anfordern, nachkommen. Zusätzlich zu Vorgenanntem, behält sich Plex das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung den Betrieb oder Zugang zur Plex Solution oder Teilen der Plex Solution zu ändern, zu aktualisieren, zu untersagen, zu beenden oder zu unterbrechen, mit dem Zweck, die Plex Solution oder Plex zu schützen.
  28. UNTERLASSUNGSANSPRUCH. Sie erkennen an, dass jeder Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen, einschließlich, ohne Einschränkung, in Bezug auf die unautorisierte Nutzung von Plex-eigenen Vermögenswerten, eine irreparable Schädigung von Plex darstellt, eine solche Schädigung wäre nicht in Geldschäden quantifizierbar, und Plex hätte kein angemessenes Rechtsmittel dafür. Sie stimmen daher zu, dass Plex zusätzlich zu anderen verfügbaren Rechtsmitteln, berechtigt ist, eine einstweilige Verfügung oder eine andere angemessene Billigung durch ein zuständiges Gericht zu erwirken, um eine angedrohte oder tatsächliche Verletzung, Ihrer Verpflichtungen gemäß dieser AGB einzuschränken. Dementsprechend verzichten Sie hiermit auf jegliche Anforderung, dass Plex eine Bürgschaft oder eine andere Sicherheit gewährt, im Falle dass Unterlassungsansprüche oder gerechte Entlastungen gemäß diesen AGB von Plex angefordert oder Plex auferlegt werden.
  29. TERM AND TERMINATION. This TOS will take effect (or re-take effect) at the (and each) time you begin installing, accessing, or using the Plex Solution, WHICHEVER IS EARLIEST, and is effective until terminated as set forth below. Plex reserves the right to terminate this TOS at any time on reasonable grounds, which shall specifically include, without limitation, discontinuation of the Plex Solution (or related services) as an offering of the Plex business, nonpayment, termination of account, fraudulent or unlawful activity, or actions or omissions that violate this TOS, subject to the survival rights of certain provisions identified below. In addition, Plex shall have the right to take appropriate administrative and/or legal action in the event of breach or (alleged) criminal activity, including alerting legal authorities, as it deems necessary in its sole discretion. You may also terminate this TOS at any time by providing Plex with notice of cancellation, but all applicable provisions of this TOS will survive termination, as identified below. You may close your account by clicking here. Upon termination and in accordance with law, your right to access and use the Plex Solution shall cease (regardless of the subscription period) and you must immediately destroy all copies of any aspect of the Plex Solution in your possession. Termination shall result in deactivation or deletion of your account with Plex. The provisions concerning Content, License Grant Restrictions, Proprietary Rights, Permission to Use User Content, Proprietary Rights, Feedback, Confidentiality, Additional Terms and Conditions, Disclaimer of Warranty, Limitation of Liability, Indemnification (for a period of one year after termination), Arbitration, Governing Law, Enforcing Security, Injunctive Relief, Term and Termination, Waiver & Severability, and Entire Agreement will survive the termination of this TOS for any reason. Further, Plex shall not be responsible for any damage that may result or arise out of termination of this TOS.
  30. VERZICHTERERKLÄRUNG & UNSCHÄDLICHKEIT. Das Versäumnis, auf der strikten Einhaltung einer der Bedingungen dieser AGB zu bestehen, wird nicht als Verzicht auf einen späteren Ausfall oder eine Nichterfüllung der Leistung dienen. Ein Verzicht von Plex auf ein Recht gemäß dieser AGB wird weder als Verzicht auf ein anderes Recht oder eine Bestimmung noch als Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung zu einem anderen Zeitpunkt angesehen. Sollte sich herausstellen, dass ein Teil dieser AGB gemäß geltendem Recht ungültig oder nicht durchsetzbar ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die oben genannten Gewährleistungsausschlüsse, Gerichtsstände, Ansprüche und Haftungsbeschränkungen, so gilt die ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung als überholt eine gültige, durchsetzbare Bestimmung, die der Absicht der ursprünglichen Bestimmung am deutlichsten entspricht, und der Rest dieser AGB fortbesteht.
  31. GESAMTE VEREINBARUNG. Durch diese Nutzungsbedingungen oder Ihre Nutzung der Plex Solution besteht zwischen Ihnen und Plex kein Joint Venture, keine Partnerschaft, keine Anstellung oder Agenturbeziehung, und Sie haben keinerlei Befugnis, Plex in irgendeiner Hinsicht zu binden. Diese AGB stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Plex in Bezug auf Ihre individuelle Nutzung der Plex Solution dar. Diese AGB sind von Ihnen nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von Plex abtretbar, übertragbar oder unterlizenzierbar. Plex kann diese Nutzungsbedingungen und Ihre Rechte und Pflichten ohne Zustimmung übertragen, weitergeben oder delegieren.Bitte beachten Sie, dass sich Plex das Recht vorbehält, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Nutzungsbedingungen und die Bedingungen, unter denen die Plex Solution und ihre Angebote an Sie weitergegeben werden, zu ändern, indem sie online eine überarbeitete AGB oder eine Mitteilung per Post und / oder E-Mail an Sie sendet. Darüber hinaus kann Plex beliebige Aspekte, Programme, Funktionen oder Funktionsweisen der Plex Solution hinzufügen, ändern oder löschen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Plex Solution nach jeder Hinzufügung, Änderung oder Löschung gilt abschließend als Zustimmung zu einer Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Nutzungsbedingungen. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen, die an dieser Stelle zur Verfügung stehen, regelmäßig.
  32. CONTACT INFORMATION. If you have questions regarding the Plex Solution or if you are interested in obtaining more information concerning Plex or its products, services, or solutions, please contact Plex.

Das Beste von Plex

Der Plex Pass gibt dir exklusiven Zugriff auf tolle neue Funktionen und Apps.

Mehr erfahren

Das Beste von Plex

Nutzungsbedingungen sind eine Premium-Funktion und erfordert ein Plex Pass-Abonnement.

Mehr erfahren

Plex Media Server

Plex Media Server is the software that allows you to stream your content to all of your devices, anywhere.

Mehr erfahren