Get 20% off a Lifetime Plex Pass

Celebrate Geek Week with an exclusive deal. Upgrade Now

Datenschutzrichtlinie

Revised: November 10, 2023

Frühere Versionen

Wir bei Plex legen großen Wert auf die Privatsphäre und den Schutz deiner persönlichen Daten. Wir bemühen uns, bei der Datenerfassung transparent zu sein und dir einen Service zu bieten, den du liebst und dem du vertraust. 

Diese Datenschutzrichtline legt unsere Politik zur Verarbeitung personenbezogener Daten dar und erklärt wie wir personenbezogene Daten über dich sammeln, verwenden und weitergeben, und auch wann und wie du kontrollieren kannst, was wir sammeln und damit tun.

Unsere Datenschutzrichtlinie gilt für die Daten, die durch die Produkte und Dienste der Plex GmbH und ihrer Tochtergesellschaften, einschließlich Plex, Inc. (zusammen "Plex"), gesammelt werden. Dazu gehören unsere Websites, Apps und alle anderen Software und Dienste der Marke Plex (zusammengenommen unsere "Dienste").

Hier kannst du eine PDF-Version herunterladen.

A. Welche persönlichen Daten kann Plex sammeln?

"Personenbezogene Daten" sind Informationen, die wir sammeln und die: dich als Person identifizieren sowie vernünftigerweise mit dir in Verbindung gebracht werden können oder nach den geltenden Gesetzen oder Vorschriften als solche definiert sind.

  • Name 
  • Adresse
  • Telefon
  • E-Mail-Adresse
  • Benutzername 
  • Bild
  • Password
  • Zahlungsinformationen
  • IP-Adresse (soweit nach geltendem Recht zulässig)
  • Alle anderen persönlichen Daten, die du uns erlaubst zu sammeln oder uns zur Verfügung stellst

Wir sammeln auch andere Informationen, die keine personenbezogenen Daten sind, die wir aber mit personenbezogenen Daten über dich verknüpfen können.

  • Nutzungsstatistiken (was, wo, wann und wie du unsere Dienste nutzt)
  • Debugging-Informationen (Protokolle, Metadaten oder andere Informationen über deine Geräte, Medien und Erfahrungen, um ein Problem mit der Software zu beheben oder dir gewünschte Funktionen vorzuschlagen) 
  • Geräteinformationen (Betriebssystem, Version des Geräts/Browsers, der für den Zugriff auf die Dienste verwendet wird, Versionen der verwendeten Plex-Technologien)
  • Daten, die du uns erlaubst, über die Plex Media Server Software zu sammeln (weitere Informationen findest du hier).

Wenn du mehr über deine Wahlmöglichkeiten in Bezug auf diese Daten erfahren möchtest, sieh dir bitte deine Optionen im Abschnitt Plex-Datenschutzrechte unten an.

B. Wenn Plex persönliche Daten sammelt:

Wenn du ein Plex-Konto erstellst, sammeln wir personenbezogene Daten, einschließlich: E-Mail-Adresse, Benutzername und Passwort, Name (optional), Bild (optional) und Zahlungsinformationen (optional).

Wenn du eine geschäftliche Transaktion mit uns durchführen möchtest, sammeln wir personenbezogene Daten einschließlich: Name, geschäftliche E-Mail-Adresse, Geschäftsadresse, Telefon.

Wenn du dein Plex-Konto mit einem externen Dienst (z. B. einem sozialen Netzwerk) verbindest, sammeln wir personenbezogene Daten, einschließlich: Name, E-Mail, öffentliches Profil, andere Daten, die du dem Dienst zur Verfügung gestellt hast.

Wenn du dich für eine Stelle bei Plex bewirbst, sammeln wir personenbezogene Daten einschließlich: Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und alle anderen Informationen, die du in deinem Lebenslauf angibst. 

Wenn du unsere Dienste nutzt, sammeln wir personenbezogene Daten einschließlich: IP-Adresse (soweit nach geltendem Recht zulässig), Nutzungsstatistiken (soweit nach geltendem Recht zulässig), Debugging-Informationen, Geräteinformationen.

Wenn du uns kontaktierst, sammeln wir personenbezogene Daten einschließlich: Name, E-Mail, Benutzername und alle anderen Informationen, die du in deiner Anfrage angibst.

Plex sammelt begrenzte personenbezogene Daten vom Plex Media Server. Weitere Informationen findest du unter "Welche Daten sammelt Plex von meinem Plex Media Server?".

C. Wo speichert Plex sie?

Plex und seine autorisierten Datenverarbeiter verarbeiten deine persönlichen Daten in den Vereinigten Staaten. Plex Maßnahmen ergreift, um sicherzustellen, dass international übermittelte personenbezogene Daten im Einklang mit den geltenden Gesetzen geschützt werden, u.a. durch den Einsatz von Standardvertragsklauseln und andere anwendbare Übermittlungsmechanismen für die Übermittlung personenbezogener Daten aus der EU/dem Vereinigten Königreich/der Schweiz an Auftragsverarbeiter in den Vereinigten Staaten. 

D. Warum Plex sie sammelt:

  • Zur Bereitstellung der Dienste
  • Zur Verbesserung und Erweiterung der Dienste
  • Produktentwicklung
  • Um auf deine Anfragen zu antworten
  • Um deine Bewerbung für eine Stelle zu prüfen
  • Um mit dir über Plex zu kommunizieren (soweit nach geltendem Recht zulässig)
  • Um Marketing, Werbung, Empfehlungen und andere Inhalte und Erlebnisse, die dir über die Dienste geliefert oder angeboten werden, zu personalisieren (soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist)
  • Um deine Zahlung für die von uns verkauften Produkte und Dienstleistungen zu erleichtern

E. Mit wem sie von Plex geteilt werden:

Plex kann persönliche Daten wie folgt teilen:

  1. Mit Drittanbietern, die uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen. Dazu gehören Zahlungsabwickler, Geschäfts- und Analyseanbieter, Inhaltsanbieter, Vermarkter und Cloud-Service-Anbieter. Alle diese Drittanbieter sind vertraglich verpflichtet, deine personenbezogenen Daten nur für die Zwecke der Erbringung der von ihnen angeforderten Dienstleistungen zu verwenden.
  2. Wenn die Offenlegung vernünftigerweise notwendig ist, um (a) ein geltendes Gesetz, eine Verordnung, ein Gerichtsverfahren oder eine gültige behördliche Anfrage zu erfüllen; oder (b) die Sicherheit, die Rechte oder das Eigentum von Plex, der Öffentlichkeit oder einer Person zu schützen oder zu verteidigen.
  3. Im Zusammenhang mit einer Fusion, einer Übernahme, einem Konkurs, einer Auflösung, einer Umstrukturierung, einer ähnlichen Transaktion oder einem anderen Verfahren, an dem Plex beteiligt ist und das die Übertragung der personenbezogenen Daten beinhaltet oder erfordert.
  4. Wenn deine personenbezogenen Daten entweder anonymisiert werden oder Teil eines aggregierten Datensatzes sind, in dem diese Daten nicht mehr als personenbezogene Daten gelten (z. B. Nutzungsstatistiken und Betrachtungstrends).
  5. Mit Dritten, um in unserem Namen und im Namen anderer Werbung zu verbessern und an dich zu liefern, unter anderem über Hash-E-Mail-Adressen, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.
  6. Wenn du darum bittest oder zustimmst, dass wir deine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, teilen oder verkaufen, wie es gesetzlich vorgeschrieben ist oder zum Zeitpunkt der Erhebung bekannt gegeben wurde.

F. Wie sie von Plex geschützt werden:

Plex Media Server software. Plex bietet öffentlich vertrauenswürdige TLS-Zertifikate für verschlüsselte End-to-End-Verbindungen zwischen unseren Servern, Diensten und Client-Anwendungen. Für weitere Informationen kannst duunseren Support-Artikel  zu diesem Thema lesen.

Deine persönlichen Daten. Wir verfügen über wirtschaftlich angemessene physische, elektronische und organisatorische Verfahren, um deine persönlichen Daten zu schützen und zu sichern. Wir speichern keine deiner Zahlungs- oder Kreditkartendaten auf unseren Servern. Wie weiter unten erläutert, werden diese Daten von einem Dritten gespeichert, der Zahlungsabwicklungsdienste für Plex.  anbietet;

G. Wie lange speichert Plex meine Daten?

Plex speichert die persönlichen Daten in deinem Plex-Konto so lange, wie du dieses Konto unterhältst. Insbesondere löschen wir Daten, die für die Protokollierung und Fehlerverfolgung verwendet werden, nach 90 Tagen und  wir setzen Cookies auf unserer Website nach 14 Tagen zurück. Außerdem löschen wir die persönlichen Daten in deinem Plex-Konto innerhalb von 30 Tagen, nachdem dein Konto gelöscht wurde. Wir können einige Nutzungsstatistiken (einschließlich IP-Adressen) so lange aufbewahren, wie wir einen geschäftlichen Zweck verfolgen, um die Dienste von Plex zu verbessern, aber diese Statistiken sind nicht mehr mit den personenbezogenen Daten verknüpft.

H. Deine Plex-Datenschutzrechte:

Unabhängig davon, wo du dich befindest, 

  1. Du hast das Recht, dich von Plex-E-Mails abzumelden. Klicke in den Einstellungen deines Plex-Kontos unter "E-Mail-Abonnement-Einstellungen" auf "E-Mails verwalten" und wähle "Von ALLEN abmelden" und klicke auf "Einstellungen aktualisieren", um unsere E-Mails abzubestellen. Alternativ kannst du in jeder Werbe-E-Mail von Plex auf den Link "Abmelden" klicken und die Schritte im vorherigen Satz befolgen. Bitte beachte, dass du dich nicht gegen den Erhalt aller Plex-Nachrichten entscheiden kannst, einschließlich administrativer Nachrichten, Serviceankündigungen und Nachrichten über die Bedingungen deines Kontos.
  2. Du hast das Recht, von den persönlichen Daten zu erfahren, die Plex gesammelt hat. Nachdem wir deine Identität überprüft haben, stellt dir Plex eine Kopie der persönlichen Daten zur Verfügung, die mit deinem Konto verbunden sind. Klicke hier, um eine E-Mail an unser Datenschutzteam zu senden (bitte gib in der E-Mail genau an, was du wissen möchtest).
  3. Du hast das Recht, dass Plex die gesammelten persönlichen Daten löscht, die durch Plex gesammelt wurden. Nach der Überprüfung deiner Identität löscht Plex die mit deinem Konto verknüpften persönlichen Daten, außer dass wir eventuell archivierte Kopien aufbewahren, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Bedenke, dass diese Option zur Löschung deines Plex-Kontos führt. Klicke hier, um eine E-Mail an unser Datenschutzteam zu senden (bitte gib in der E-Mail genau an, worum du bittest).

I. Sammelt Plex Informationen von Kindern?

Plex sammelt, verwendet oder veröffentlicht nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 14 Jahren. Wenn wir erfahren oder benachrichtigt werden, dass wir personenbezogene Daten einer Person unter 14 Jahren gesammelt haben, werden wir Maßnahmen ergreifen, um diese personenbezogenen Daten so schnell wie möglich zu löschen. Eltern oder Erziehungsberechtigte, die Plex nutzen, können für ihre Kinder verwaltete Benutzerkonten einrichten, um den Zugang zu Inhalten auf der Grundlage von Inhaltsbewertungen zu beschränken. Hier erfährst du mehr.

J. Fragen zu externen Links und Diensten?

Plex kann Produkte oder Dienstleistungen von Dritten in Verbindung mit unseren Diensten anbieten, die Links zu anderen Webseiten, Produkten, Dienstleistungen oder anderen Technologien enthalten können oder diese anderweitig darstellen. Dazu gehören Online-Zahlungssysteme, die von Dritten betrieben werden (z. B. Braintree) und mit denen du sichere Online-Zahlungen vornehmen kannst. Dazu gehören auch Integrationen mit Kontroll- und Wiedergabemechanismen wie Sonos, Amazon Alexa, IFTTT, Zapier, SmartThings, Webhooks usw. Jegliche solche Technologien von Drittanbietern können Informationen von dir sammeln oder andere Dienste oder Technologien nutzen, die Informationen von dir sammelt. Die Erfassung von Informationen durch diese Drittanbietertechnologien unterliegt den Datenschutzpraktiken dieser Drittanbietertechnologien. Plex ist nicht mit solchen Drittanbieter-Technologien verbunden, kontrolliert sie nicht und ist nicht für die Erfassung von Informationen durch diese verantwortlich.

K. Noch mehr Fragen zum Datenschutz?

Wenn du Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie hast, kannst du sie auf unserer Kontaktseite oder per E-Mail an uns stellen.

Diese Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Wir werden dich über alle Änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie auf der Plex.tv-Website veröffentlichen. Wenn wir wesentliche Änderungen an den von uns erhobenen personenbezogenen Daten und/oder an der Art und Weise, wie wir sie verwenden, vornehmen, werden wir zunächst deine Zustimmung einholen, bevor wir diese Änderungen auf deine vor der Änderung erhobenen personenbezogenen Daten anwenden. Wir empfehlen dir, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen.

Alle Anträge auf Datenzugriff oder Löschung sollten hier eingereicht werden.

L. US-Bundesstaaten-spezifische Offenlegung von Rechten:

Dieser Abschnitt enthält Angaben, die nach den Gesetzen von Kalifornien, Colorado, Connecticut, Utah und Virginia ("bestimmte Staaten") erforderlich sind.  Wenn du in einem dieser Staaten der USA wohnst, enthält dieser Abschnitt der Datenschutzrichtlinie die gesetzlich vorgeschriebenen Angaben und erläutert deine Rechte, die dir zustehen können. Wenn wir im Folgenden die Begriffe "verkaufen" und "weitergeben" verwenden, beziehen wir uns im Allgemeinen auf diese kalifornischen Definitionen.  

Persönliche Daten, die Plex sammelt, offenlegt und weitergibt  

Die folgende Tabelle zeigt die Kategorien personenbezogener Informationen ("PI" in der Tabelle), die wir in den letzten 12 Monaten erhoben haben, die Quelle der Erhebung, den Zweck der Erhebung und die Kategorien von Dritten, an die wir die Daten weitergegeben haben. 

Kategorie der PI Persönliche und Online-Identifikatoren (z. B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, einschließlich Hash-Adressen, oder eindeutige Online-Identifikatoren)
Quellen der PI Verbraucher, autorisierte Dienste Dritter und  Social-Media-Konten, die du mit Plex verbindest, Dienstanbieter, Inhaltsanbieter, Werbetreibende auf unseren Diensten
Zwecke der Erhebung der PI Audits im Zusammenhang mit unseren Interaktionen mit dir; Einhaltung von Gesetzen; Bereitstellung gezielter Werbung in unseren Diensten; Bereitstellung von Inhalten und Empfehlungen; Erkennung von und Schutz vor Sicherheitsvorfällen, Betrug und illegalen Aktivitäten; Fehlersuche; Erbringung von Dienstleistungen (für uns oder unseren Dienstleister) wie z. B. Kontoverwaltung, Bearbeitung von Bestellungen und Zahlungen sowie Analysen; interne Forschung zur technologischen Verbesserung; interne Abläufe; Aktivitäten zur Wartung und Verbesserung unserer Dienste; und andere einmalige Verwendungen
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Inhaltsanbieter, Dienstanbieter und Verkäufer, Dritte, wie z. B. soziale Netzwerke, die du mit Plex verbindest, sowie Werbepartner, Analyseanbieter, Zahlungsabwickler und staatliche Stellen
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Werbetechnikunternehmen und Werbetreibende

 

Kategorie der PI Zahlungs- und Rechnungsinformationen
Quellen der PI Verbraucher, Anbieter von Inhalten
Zwecke der Erhebung der PI Abrechnungen für die Bereitstellung von Plex-Abonnementdiensten; Zahlungen an Inhaltsanbieter
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Zahlungsabwickler und Dienstleistungsanbieter
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Keine

 

Kategorie der PI Handels- oder Transaktionsinformationen (z. B. Aufzeichnungen über gekaufte, erworbene oder in Betracht gezogene Dienstleistungen)
Quellen der PI Verbraucher und Werbetreibende auf unseren Diensten sowie Dienstanbieter
Zwecke der Erhebung der PI Audits im Zusammenhang mit unseren Interaktionen mit dir; Einhaltung von Gesetzen; Bereitstellung gezielter Werbung in unseren Diensten; Bereitstellung von Inhalten und Empfehlungen; Erkennung von und Schutz vor Sicherheitsvorfällen, Betrug und illegalen Aktivitäten; Fehlersuche; Erbringung von Dienstleistungen (für uns oder unseren Dienstleister) wie z. B. Kontoverwaltung, Bearbeitung von Bestellungen und Zahlungen sowie Analysen; interne Forschung zur technologischen Verbesserung; interne Abläufe; Aktivitäten zur Wartung und Verbesserung unserer Dienste; und andere einmalige Verwendungen
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Inhaltsanbieter, Dienstanbieter und Verkäufer, autorisierte Drittanbieterdienste und  Social-Media-Konten, die du mit Plex verbindest, Werbepartner, Analyseanbieter, Zahlungsabwickler und staatliche Stellen.
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Werbetechnikunternehmen und Werbetreibende

 

Kategorie der PI Informationen über Internet- oder andere elektronische Netzwerkaktivitäten (z. B. Interaktionen mit einer Website, E-Mail, Anwendung oder Werbung)
Quellen der PI Verbraucher, Werbetreibende in unseren Diensten, Dritte und soziale Medien, die du mit Plex verbindest, sowie Werbepartner, Dienstanbieter und Anbieter von Inhalten
Zwecke der Erhebung der PI Audits im Zusammenhang mit unseren Interaktionen mit dir; Einhaltung von Gesetzen; Bereitstellung gezielter Werbung in unseren Diensten; Bereitstellung von Inhalten und Empfehlungen; Erkennung von und Schutz vor Sicherheitsvorfällen, Betrug und illegalen Aktivitäten; Fehlersuche; Erbringung von Dienstleistungen (für uns oder unseren Dienstleister) wie z. B. Kontoverwaltung, Bearbeitung von Bestellungen und Zahlungen sowie Analysen; interne Forschung zur technologischen Verbesserung; interne Abläufe; Aktivitäten zur Wartung und Verbesserung unserer Dienste; und andere einmalige Verwendungen
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Inhaltsanbieter, Dienstanbieter und Verkäufer, Dritte, wie z. B. soziale Netzwerke, die du mit Plex verbindest, sowie Werbepartner, Analyseanbieter, Zahlungsabwickler und staatliche Stellen.
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Werbetechnikunternehmen und Werbetreibende

 

Kategorie der PI Geografische Informationen (z. B. Postleitzahl)
Quellen der PI Verbraucher, Dienstleistungsanbieter
Zwecke der Erhebung der PI Audits im Zusammenhang mit unseren Interaktionen mit dir; Einhaltung von Gesetzen; Bereitstellung gezielter Werbung in unseren Diensten; Bereitstellung von Inhalten und Empfehlungen; Erkennung von und Schutz vor Sicherheitsvorfällen, Betrug und illegalen Aktivitäten; Fehlersuche; Erbringung von Dienstleistungen (für uns oder unseren Dienstleister) wie z. B. Kontoverwaltung, Bearbeitung von Bestellungen und Zahlungen sowie Analysen; interne Forschung zur technologischen Verbesserung; interne Abläufe; Aktivitäten zur Wartung und Verbesserung unserer Dienste; und andere einmalige Verwendungen
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Inhaltsanbieter, Dienstanbieter und Verkäufer, Dritte, wie z. B. soziale Netzwerke, die du mit Plex verbindest, sowie Werbepartner, Analyseanbieter, Zahlungsabwickler und staatliche Stellen.
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Werbetechnikunternehmen und Werbetreibende.

 

Kategorie der PI Rückschlüsse aus den oben genannten Informationen über deine voraussichtlichen Eigenschaften und Vorlieben
Quellen der PI Verbraucher, Dienstanbieter und Anbieter von Inhalten
Zwecke der Erhebung der PI Audits im Zusammenhang mit unseren Interaktionen mit dir; Einhaltung von Gesetzen; Bereitstellung gezielter Werbung in unseren Diensten; Bereitstellung von Inhalten und Empfehlungen; Erkennung von und Schutz vor Sicherheitsvorfällen, Betrug und illegalen Aktivitäten; Fehlersuche; Erbringung von Dienstleistungen (für uns oder unseren Dienstleister) wie z. B. Kontoverwaltung, Bearbeitung von Bestellungen und Zahlungen sowie Analysen; interne Forschung zur technologischen Verbesserung; interne Abläufe; Aktivitäten zur Wartung und Verbesserung unserer Dienste; und andere einmalige Verwendungen
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Inhaltsanbieter, Dienstanbieter und Verkäufer, Dritte, wie z. B. soziale Netzwerke, die du mit Plex verbindest, sowie Werbepartner, Analyseanbieter, Zahlungsabwickler und staatliche Stellen.
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Keine

 

Kategorie der PI Andere Informationen über dich, die mit den oben genannten personenbezogenen Daten verknüpft sind (z. B. Metadaten über Inhalte, die du ansiehst, Zeitstempel, um die Wiedergabe zu ermöglichen, und Daten im Zusammenhang mit Inhalten von Dritten)
Quellen der PI Verbraucher, Dienstanbieter, Dritte und soziale Medien, die du mit Plex verbindest, Inhaltsanbieter und Werbetreibende in unseren Diensten
Zwecke der Erhebung der PI Audits im Zusammenhang mit unseren Interaktionen mit dir; Einhaltung von Gesetzen; Bereitstellung gezielter Werbung in unseren Diensten; Bereitstellung von Inhalten und Empfehlungen; Erkennung von und Schutz vor Sicherheitsvorfällen, Betrug und illegalen Aktivitäten; Fehlersuche; Erbringung von Dienstleistungen (für uns oder unseren Dienstleister) wie z. B. Kontoverwaltung, Bearbeitung von Bestellungen und Zahlungen sowie Analysen; interne Forschung zur technologischen Verbesserung; interne Abläufe; Aktivitäten zur Wartung und Verbesserung unserer Dienste; und andere einmalige Verwendungen
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Inhaltsanbieter, Dienstanbieter und Verkäufer, Dritte, wie z. B. soziale Netzwerke, die du mit Plex verbindest, sowie Werbepartner, Analyseanbieter, Zahlungsabwickler und staatliche Stellen.
Kategorien von Dritten, an die die PI weitergegeben wird Werbetechnikunternehmen und Werbetreibende.

 

Aufbewahrung personenbezogener Daten.  Plex wird jede Kategorie personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und so lange aufbewahren, wie es für die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Verarbeitungszwecke erforderlich ist. 

Deine Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten.Einwohner bestimmter Staaten der USA haben Rechte in Bezug auf die von Unternehmen erhobenen personenbezogenen Daten. Du kannst die folgenden Rechte in Bezug auf deine personenbezogenen Daten ausüben, vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen und Einschränkungen:

  • Das Recht zu bestätigen, ob wir personenbezogene Daten über dich verarbeiten.
  • Das Recht auf Berichtigung von Ungenauigkeiten in den persönlichen Daten, die wir über dich gesammelt haben.
  • Das Recht auf Auskunft über die Kategorien und spezifischen Teile der personenbezogenen Daten, die wir sammeln, verwenden und weitergeben, die Kategorien der Quellen, aus denen wir deine personenbezogenen Daten gesammelt haben, unsere Zwecke für die Sammlung oder den Verkauf deiner personenbezogenen Daten, die Kategorien deiner personenbezogenen Daten, die wir für einen Geschäftszweck weitergegeben haben, und die Kategorien der Dritten, mit denen wir personenbezogene Daten geteilt haben;
  • Das Recht zu verlangen, dass wir die persönlichen Daten, die wir über dich gesammelt haben, löschen.
  • Das Recht, (i) die Weitergabe personenbezogener Daten für zielgerichtete Werbung oder (ii) den Verkauf personenbezogener Daten abzulehnen.  Bitte beachte, dass wir dir einige Dienstleistungen möglicherweise nicht anbieten können, wenn du bestimmte Praktiken ablehnst.  Außerdem verkaufen oder geben wir nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 16 Jahren weiter.
  • Je nach Staat (in den USA) hast du das Recht, eine tragbare und leicht nutzbare Kopie der persönlichen Daten zu erhalten, die wir über dich gesammelt haben, soweit dies möglich ist.
  • Je nach Staat (in den USA) hast du das Recht, die Verarbeitung bestimmter "sensibler" personenbezogener Daten einzuschränken (oder deine Zustimmung zu dieser Verarbeitung zu widerrufen, wenn du sie zuvor erteilt hast).
  • Das Recht, für die Ausübung dieser Datenschutzrechte nicht diskriminiert zu werden. 

Um eines der oben genannten Rechte auszuüben, kontaktiere uns bitte, indem du HIER klickst.

Wir verwenden oder offenbaren sensible personenbezogene Daten nur für die Zwecke, die nach dem CCPA zulässig sind.

Es kann sein, dass wir zusätzliche Informationen benötigen, um deine Anfragen zu überprüfen, deine Rechte auszuüben oder den Umfang deiner Anfrage zu verstehen. Du musst kein Konto bei uns einrichten, um eine Anfrage einzureichen oder sie zu bearbeiten. Wenn du ein Konto hast, musst du deine Anfrage über die mit deinem Konto verbundene E-Mail-Adresse einreichen. Du kannst einen Bevollmächtigten benennen, der eine Anfrage in deinem Namen stellt, indem du eine Anfrage über die mit deinem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse einreichst und den Plex-Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse deines Bevollmächtigten angibst. 

Wenn du eine Anfrage gestellt hast, von der du denkst, dass wir sie nicht angemessen erfüllt haben, kannst du uns kontaktieren, um unserer Entscheidung zu widersprechen, indem du uns eine E-Mail schreibst.

M. Welche Informationen sammelt Plex von meinem Plex Media Server?

Plex weiß, dass du persönliche Inhalte hast, die du mit der Plex Media Server Software speicherst ("persönliche Inhalte");

Plex sammelt die folgenden persönlichen Daten von deinem Plex Media Server: E-Mail, IP-Adresse und Benutzername;

Plex sammelt nicht Informationen über deine persönlichen Inhalte an Dritte weiterzugeben. 

Plex sammelt nicht Folgendes:

  • Inhaltstitel deines persönlichen Inhalts.
  • Dateinamen AUSSER die, die unter Debugging-Informationen unten gesammelt werden können.
  • Metadaten für persönliche Inhalte (z. B. Informationen über die jeweilige Datei, Cover, Untertitel, Lauflänge usw.) AUSSER um die Synchronisierung der angezeigten Inhalte anzupassen, um dein Konto zu verbessern, oder wenn du den Abgleich von Metadaten aktiviert hast. In diesem Fall werden diese Daten anonym an uns gesendet, oder du hast einen Steuerungs- oder Wiedergabemechanismus eines Drittanbieters integriert, bei dem wir auf deine Metadaten zugreifen müssen, um den entsprechenden Inhalt abzuspielen (z.B. wenn du Amazon Alexa verwendest, um ein bestimmtes Lied oder einen bestimmten Film aus deinen persönlichen Inhalten abzuspielen, können unsere Dienste die Metadaten deiner persönlichen Inhalte durchsuchen, um das angeforderte Lied oder den Film zu finden und abzuspielen) 
  • Daten, die über den Plex Relay Service übertragen werden. Wenn du den Plex Relay Service nutzt, um deine persönlichen Inhalte mit einem anderen Gerät zu verbinden oder zu streamen, übertragen wir die Daten, die für die Ausführung des Dienstes erforderlich sind. Der gesamte Datenverkehr wird von Ende zu Ende so verschlüsselt, dass es für Plex oder den Plex Relay Service unmöglich ist, Daten zu entschlüsseln oder diese einzusehen. Die über den Plex Relay Service übertragenen Daten werden von Plex nicht gespeichert, abgesehen von der vorübergehenden Zwischenspeicherung von Daten, die erforderlich ist, um dir ein optimales Streaming-Erlebnis zu bieten. Du kannst den Plex-Übertragungs-Service deaktivieren, indem du die Einstellung "Übertragung aktivieren" in deinen Servereinstellungen ausschaltest.

Plex sammelt Folgendes:

  • Konfigurationsdaten. Informationen über deine Einstellungen oder deine Nutzung unserer Dienste, wenn du einen Plex Media Server auf einem lokalen Gerät erstellst, eine Verbindung zu einem Plex Media Server herstellst, der von dir oder einer anderen Person konfiguriert wurde, eine Plex-App herunterlädst oder dich mit ihr verbindest, oder du mit anderer Plex-Software oder -Services interagierst. Diese Informationen können eine IP-Adresse und Portnummer(n), Namen eines Plex Media Servers und Informationen zum sicheren Zugriff auf unsere Dienste enthalten.
  • Anwendungsinformationen. Wenn eine Anfrage nach Informationen oder Inhalten an einen Plex Media Server gesendet wird, können wir eine Anwendungskennung erfassen, die angibt, welche Anwendung die Anfrage gesendet hat. Eine Anwendungskennung identifiziert eine bestimmte Kopie einer Anwendung eindeutig. Wenn du beispielsweise eine Anwendung von Plex herunterlädst, die Kopie der Anwendung vollständig deinstallierst und dann die Anwendung von Plex erneut herunterlädst, wird die neue Kopie der Anwendung einer anderen Anwendungskennung zugeordnet als die nicht installierte Kopie der Anwendung. Beachte bitte, dass das Löschen der App ohne vollständige Deinstallation die Anwendungs-ID möglicherweise nicht zurücksetzt.
  • Debugging-Informationen (Protokolle, Absturzberichte oder andere Daten über deine Geräte, Medien und Erfahrungen, die ausschließlich dazu dienen, technische Probleme mit der Software zu beheben). Du kannst in den Plex Media Server-Einstellungen festlegen, dass keine Absturzberichte gesendet werden sollen.
  • Nutzungsstatistiken. Informationen, die sich auf deine Nutzung beziehen, um unsere Dienste zu betreiben und zu verbessern, um deine Funktionen und dein Konto, deine Mitteilungen und andere Inhalte, die wir dir liefern oder anbieten, bereitzustellen, anzupassen und zu personalisieren.

Das Beste von Plex

Der Plex Pass gibt dir exklusiven Zugriff auf tolle neue Funktionen und Apps.

Mehr erfahren

Das Beste von Plex

Die Datenschutzrichtlinie ist ein Premium-Feature und erfordert ein Plex Pass-Abonnement.

Mehr erfahren